„1LIVE eine Nacht in Mönchengladbach“ 2018

Radiokonzerte, eine Top-DJ Open-Air-Sause, heißeste Club-Partys – gekrönt von einer Comedy-Performance par excellence, Lesungen im kuscheligen Rahmen, einem unerwarteten Schaufenster-Gig und einem charmanten Privatauftritt auf einem Baustellen-Gelände: 1LIVE Eine Nacht in …  hat am Montag, 30.04.2018, einmal mehr zugeschlagen und die Stars in den Sektor geholt. Mit Big Names wie Robin Schulz, Lost Frequencies, Rea Garvey, Joris  ebenso wie dem Comedy-Dreamteam Luke Mockridge  und Ingmar Stadelmann  (2LIVE in 1LIVE ) verwandelte Deutschlands erfolgreichster junger Radiosender gestern die Stadt Mönchengladbach  in eine absolute Party-Hochburg. Die terz machen war als örtlicher Eventberater tätigt und haben den Sender sowie die WDR Mediagroup dabei unterstützt, in MG das perfekte Event Set Up zu kreieren.

Künstlerstimmen zu 1LIVE Eine Nacht in Mönchengladbach

Alle Farben: „Sektor!!! Der Sektor enttäuscht mich in letzter Zeit nie – es wird immer geiler hier, also: Hands up for 1LIVE!“

Rea Garvey: „Es war super! Ich mein, so eine Menge Spaß kann man sich nicht vorstellen. Die Leute waren von der ersten Sekunde dabei und die haben uns einfach getragen, es war ein Wahnsinnsgefühl. Vielen Dank.“

Sido: „Mönchengladbach war großartig! Hier gab es auch noch erlebtes Publikum – und das macht mir natürlich immer großen Spaß, wenn Viele auch noch die alten Songs kennen. Ich hatte mich erst kurz vorher entschieden, ein Set mit alten Songs zu spielen und ich glaube, das kam sehr gut an!“

Joris: „Einer der schönsten Momente war heute auf jeden Fall, nach langer Zeit auf die Bühne zu gehen und zu sehen wie die Leute anfangen, zu applaudieren! Du siehst diese Freude in den Augen deiner Fans, du siehst die Freude in den Augen der Band und das ist einfach wunderwunderschön!“

Trettmann: „Es war viel persönlicher als die letzten Shows, man konnte den Leuten ins Gesicht schauen, war richtig angenehm, richtig gute Vibes.“

Curse: „War schön, es hat viel Spaß gemacht!“

Lars Amend: „Ich bin total begeistert. Die Menschen waren toll. Ganz unterschiedlich: Es gab die, die sehr interessiert waren, die gelacht haben, auch geweint haben. Es war ein volles Haus und ich bin sehr, sehr glücklich, muss ich sagen.“

#einenachtin

 

Acts

  • Lost Frequencies
  • Robin Schulz
  • Luke Mockridge und Ingmar Stadelmann (2LIVE in 1LIVE)
  • Joris
  • Rea Garvey
  • Tom Walker
  • Trettmann
  • Namika
  • Curse
  • JC Zeller und Tobi Schäfer
  • Lars Amend
  • Topic
  • Sido

Links

Happy Clients

Sparkassenpark
Sparkasse Mönchengladbach
GRIDI
Pape grillt
HORST Festival
Reuters
Hochschule Niederrhein
Santander Marathon Mönchengladbach
Haldern Pop
Allrounder.de
1LIVE
bofrost
The Chilled Chef
Pape macht Zirkus
Kulturbüro Mönchengladbach
Dräger
Niederrheinische Sinfoniker
Vetten
Basi
Stefan Bern Dachdeckermeister
IHK