„HORST Festival“ 2009-2014

Wer ist eigentlich dieser HORST?

„Who the fuck is HORST, Digga!? HORST is n Typ, der in ner Eckkneipe sitzt. Der immer an seinem selben Platz sitzt, auf so einem Barhocker, mit einem Metal-Imallie Schild wo HORST drauf steht… und wenn sich da irgendwer anderes hin setzt, Peter oder Walter oder so, dann gibt’s auch gleich Backenfutter….So stell ich mir HORST vor!“

– Dirk Jora, Frontmann der Hamburger Punkrock Band SLIME im Interview auf dem HORST Festival 2014

HORST, das Herzensprojekt und gleichzeitig Gründungsprojekt der terz macher.
Mit wenig Mitteln ist hier über 6 Jahre das wohl bis dato bedeutendste Open Air Festival der Stadt Mönchengladbach entstanden. Von der Idee bis hin zur Durchführung sind hier die Köpfe der Crew  für die komplette Projektleitung verantwortlich gewesen. Über 500 Helferinnen und Helfer sowie dutzende Agenturen, KünstlerInnen, Sponsoren und Dienstleister haben sich in dieser Zeit für das Projekt ehrenamtlich engagiert.

 

Acts

  • Asaf Avidan & The Mojos
  • Bosse
  • Flo Mega & The Ruffcats
  • Sizarr
  • Marteria
  • Sondaschule
  • Kakkmaddafakka
  • We butter the bread with butter
  • Trashmonkeys
  • Madsin
  • Slime
  • Madsen
  • Kraftklub
  • Die Orsons
  • Jupiter Jones
  • Cro
  • AnnenMayKantereit

Happy Clients

Sparkassenpark
Sparkasse Mönchengladbach
GRIDI
Pape grillt
HORST Festival
Reuters
Hochschule Niederrhein
Santander Marathon Mönchengladbach
Haldern Pop
Allrounder.de
1LIVE
bofrost
The Chilled Chef
Pape macht Zirkus
Kulturbüro Mönchengladbach
Dräger
Niederrheinische Sinfoniker
Vetten
Basi
Stefan Bern Dachdeckermeister
IHK